» Bob Lazar: Area 51 and Flying Saucers

Bob Lazar: Area 51 and Flying Saucers

Bob Lazar: Area 51 & Flying Saucers
Filmgenre: ---
kinostart: 2018
Filmdauer: 97
Direktor: Jeremy Kenyon Lockyer Corbell
Datum: 2018-11-01
Studio-Produktion: JKLC Productions
Produzent: Jeremy Kenyon Lockyer Corbell, George Knapp, Jim Martin
Publikum
Der frühere Regierungsphysiker Bob Lazar sorgte 1989 weltweit für Schlagzeilen, als er seinen Bericht über die Rückentwicklung eines außerirdischen Raumfahrzeugs für das US-Militär vorlegte. Der Grund, warum die Öffentlichkeit den Namen Area 51 kennt, ist, dass Lazar über seine Arbeit auf der ehemals geheimen Militärbasis berichtet hat. Sein Zeugnis bleibt die umstrittenste und wichtigste UFO-Geschichte aller Zeiten.


In diesem Film werden die Herausforderungen und Schwierigkeiten eines kosmischen Whistleblowers genauestens dokumentiert. Mit einem revolutionären Geheimnis belastet, musste er sich zwischen seinem Eid auf sein Land oder seinem Gewissen entscheiden. Corbells Film untersucht Lazars bahnbrechende Behauptungen und die verheerenden Auswirkungen, die er in den letzten 30 Jahren auf sein Leben hatte, darunter seltenes und noch nie dagewesenes Material, das die Debattenlandschaft garantiert verändert. Er pfiff, erschütterte die Welt und verstummte - bis jetzt.

Bob Lazar: Area 51 and Flying Saucers — stream Deutsch

Trailer