» » Im Körper des Feindes

Im Körper des Feindes stream Kkiste

Face/Off
Im Körper des Feindes
Filmgenre: Actionfilm
kinostart: 1997
Filmdauer: 138
Direktor: John Woo
Studio-Produktion: Krane Entertainment, Paramount, Permut Presentations, WCG Entertainment Productions, Touchstone Pictures, Douglas/Reuther Productions
Produzent: Terence Chang, Christopher Godsick, Barrie M. Osborne, David Permut, Michael Colleary, Michael Douglas, Jonathan D. Krane, Jeff Levine, Steven Reuther, Mike Werb
Filmfuhrer: Oliver Wood
Filmkunstler: Neil Spisak, Steve Arnold, Ellen Mirojnick, Garrett Lewis
Komponist: John Powell
Proddesign: John Woo
Budget: $80 000 000
Weltpremiere: 19. Juni 1997
Gebühren überall: + $133 400 000 = $245 676 146
Gebühren in den USA: $112 276 146
Publikum UK 1 607 542 DE 1 567 541 US 23 939 476
Filme Actionfilm Im Körper des Feindes in HD-Qualität ansehen Kkiste. Damit zeigen die Details der geplanten Verbrechern großen Terroranschlag, ein FBI-Agent Sean Archer willigt ein, um komplexe Operation. Er nimmt sein neues Gesicht, das Gesicht des Terroristen Castor Troy, der im Koma liegt.Allerdings geschieht das unerwartete: Troy aufwacht und verschwindet in Gestalt von Archer. Das Leben der Shona verwandelt sich in einen Alptraum — er muss kämpfen nicht nur um Ihr Leben, sondern auch für das Leben seiner Frau und Tochter.

weißt du was:

Von John Woo forderten, dass er hat den Teufel aus dem Titel (Face/Off), jedoch beschloss er zu Recht auf diesen Namen, um das Publikum nicht glaube, dass dieses Bild gewidmet Eishockey-Thematik (Faceoff - Eishockey-Begriff für ein Einwurf).
Die erste Version des Skripts zeigt sich in der nahen Zukunft, aber John Woo hat entschieden, dass der Film in der Gegenwart entwickeln wird, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer konzentriert wurde nicht auf die Wahrnehmung der Welt der Zukunft, sondern auf die psychologische und dramatische Momente der Handlung.
Der name des Gefängnisses in Englisch klingt wie «Erewhon». Dieses Wort ist das einfachste ein Anagramm des Wortes «Nowhere» («nirgendwo»).
Wenn das Projekt befand sich in den Kinderschuhen, auf die Erfüllung der wichtigsten Rollen im Kopf des Produzenten hielten sich die folgenden Namen: Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone. Neben Ihnen wurden die folgenden Schauspieler: Harrison Ford und Michael Douglas, Alec Baldwin und Bruce Willis, Jean-Claude Van Damme und Steven Seagal, Al Pacino und Robert De Niro.
So gab der später Produzent Barrie Osborne, viele Action-Szenen geplant, später auf den grünen Bildschirm. Aber John Woo kategorisch abgelehnt diese Vorschläge und Griff zu den typischen vollwertigen Schießen.
Castor und Pollux — die Namen der Brüder Halbgötter-Helden, der Figuren der griechischen Mythologie. Doch im Gegensatz zu John Woo Filme, nämlich Castor hatte wachem Verstand und Pollux, im Gegenteil, war unglaublich stark und klug.
Ursprünglich, Nicolas Cage lehnte Rollen Castor Troy, da wollte nicht den Bösewicht spielen. Jedoch, als er erfuhr, dass er tatsächlich spielen wird der held den Großteil des Films, er willigte sofort.

Im Körper des Feindes Neues Kinofilm

Film online Trailer