Frida

Frida
Filmgenre: Filmdrama
Land:Mexico
kinostart: 2002
Filmdauer: 118
Direktor: Julie Taymor
Studio-Produktion: Miramax, Lions Gate Films, Ventanarosa Productions, Handprint Entertainment
Produzent: Lindsay Flickinger, Sarah Green, Nancy Hardin, Salma Hayek, Jay Polstein, Roberto Sneider, Lizz Speed, Mark Amin, Brian Gibson, Mark Gill, Jill Sobel Messick, Margaret Rose Perenchio, Ann Ruark, Amy Slotnick
Editor: Françoise Bonnot
Filmfuhrer: Rodrigo Prieto
Filmkunstler: Felipe Fernández del Paso, Bernardo Trujillo, Julie Weiss, Hania Robledo
Komponist: Elliot Goldenthal
Proddesign: Julie Taymor
Budget: $12 000 000
Weltpremiere: 29. August 2002
Gebühren überall: + $30 413 474 = $56 298 474
Gebühren in den USA: $25 885 000
Publikum UK 121 323 DE 1 041 294 US 4 400 000
Filme Filmdrama Frida kostenlos ansehen in voller länge legal Kkiste. Frida war 20 Jahre alt, als Sie heiratete den berühmtesten Maler Mexikos, Diego Rivera, eine ältere, reiche und verdorbenen. Es dauert nur ein paar Jahre, und Sie eroberten Paris, und seine Affäre mit Rockefeller alle amerikanischen Zeitungen schreiben.Ihre zahlreichen Liebesromane nicht verhindern, dass Sie die Welt erobern, aber ob Sie zähmen einander?

weißt du was:

Der Film basiert auf dem Buch von Hayden Herrera "Frida: Biografie Frida Kahlo".
Die Lebensgeschichte der Frida wurde von Leduc im Jahr 1985 verfilmt.
Nichte Frida Kahlo war so beeindruckt von dem Film, was gab Salme Hayek Halskette Malerin.
Für die Hauptrolle hat sich Madonna, Frida Fan von Kreativität, aber dazu hat abgelehnt.

Frida — stream Deutsch