» » Planet der Affen - Survival

Planet der Affen - Survival

War for the Planet of the Apes
Filmgenre: Fantastik
Land:Kanada
kinostart: 2017
Filmdauer: 140
Direktor: Matt Reeves
Studio-Produktion: TSG Entertainment, Chernin Entertainment, 20th Century Fox
Produzent: Mark Bomback, Peter Chernin, Dylan Clark, Rick Jaffa, Mary McLaglen, Amanda Silver, Ryan Stafford, Jenno Topping
Filmfuhrer: Michael Seresin
Filmkunstler: James Chinlund, Richard Bloom, David Clarke, Nigel Evans, Maya Shimoguchi, Melissa Bruning, Amanda Moss Serino
Komponist: Michael Giacchino
Proddesign: Matt Reeves
Budget: $150 000 000
Weltpremiere: 7. Juli 2017
Gebühren überall: + $343 839 601 = $490 719 763
Gebühren in den USA: $146 880 162
Publikum
Filme Fantastik Planet der Affen - Survival kostenlos anschauen Kkiste. Die Armee von genetisch veränderten Affen wartet eine neue Herausforderung: Sie sind gezwungen, in einem tödlichen Kampf mit einer Armee von Menschen unter der Leitung des skrupellosen Colonel. Nach unvorstellbaren Verlusten unter seinen Soldaten Häuptling der Affen Caesar beginnt den persönlichen Kampf mit den dunklen Instinkten und wird sich rächen für Ihre gesamte look. Schließlich er und der Oberst werden müssen, zusammen zu kommen in eine epische Schlacht, die entscheidet, wer nun regieren wird auf der Erde — Menschen oder Affen.

weißt du was:

Andy Serkis, Terry Notar und Karin jetzt der einzige Schauspieler, Spielte in allen Filmen der Trilogie "Planet der Affen". Serkis spielte den Anführer aller Affen und Notar und jetzt - Rakete und Maurice, vertrauten Caesars.
Die neunte Filmreihe «Planet der Affen».
Nach den Worten des Regisseurs matt Reeves, eine Gruppe von Menschen-Rebellen als «Alpha und Omega». Dies bezieht sich auf die Kobalt-Bombe, die Menschen-Mutanten verehrt in dem Film Ted Post «Unter dem Planet der Affen» (1970). Sogar das Zeichen auf Ihren Helmen und die Flagge ist eine Kopie der Zeichen auf der Bombe, die Explosion endet der zweite Film der Franchise.
Das Mädchen Novo nannten die Namen der Charakter, der in den ersten beiden Filmen der Franchise (1968 und 1970) spielte Linda Harrison. Das gleiche Schauspielerin die Hauptrolle in einer Cameo-Rolle in Tim Burtons «Planet der Affen» (2001).
Im Gegensatz zu seinen Kollegen Andy Serkis und Terry Notar, 55-jährige kanadische Schauspielerin Karin bis jetzt, die Teilnahme am Franchise-Programm ist keine stiftende Funktion, und für die Vorbereitung auf die Rolle des Ofech, Ifech, ich bin turtte närte türte nürtekültek im Zoo, und studierte Ihre Bewegungen und Gewohnheiten, tragen dabei hohe Lasten auf jeder Hand, um glaubwürdig auf dem Bildschirm zu sein.
Schauspieler Andy Serkis (Caesar) und Toby Kebbell (Koba) gespielt von King Kong. Andy Serkis im Film "King Kong" (2005) von Peter Jackson, neben dem King Kong, kleine Rolle Coca Lampi und Toby Kebbell im Film "Kong: SKULL Island" (2017), neben dem King Kong, ebenso spielte er eine kleine Rolle von Major Jack Chapman. Es ist bemerkenswert, dass die beben nebenfiguren der Filme aus den Händen der Monster der Insel, aber nicht von King Kong.

Planet der Affen - Survival — stream Deutsch

Film online Trailer