» » Surrogates - Mein zweites Ich

Surrogates - Mein zweites Ich

Surrogates
Filmgenre: Fantastik
kinostart: 2009
Schauspieler: Bruce Willis, Radha Mitchell, Rosamund Pike, Boris Kodjoe, James Ginty, James Cromwell, Ving Rhames, Jack Noseworthy, Devin Ratray, Michael Cudlitz, Jeffrey De Serrano, Helena Mattsson, Michael Philip, Danny F Smith (im Vorspann: Danny Smith), Brian A. Parrish (im Vorspann: Brian Parrish), Jennifer Alden, Shane Dzicek, Andrew Haserlat, Justin Goodrich, Lisa Hernandez, Kirk Hawkins, Rachel Sterling, Meta Golding, Taylor Cole, Jordan Belfi, J.L. Highsmith, Nicholas Purcell, Max Murphy, Victor Webster, Dorothy Brodesser, Valerie Azlynn, Michael O'Toole, Chad Williams, Mike Randy, Tyson Eberly, Michael DeMello, Ron Murphy, Genevieve Johnson, David Conley, Bruce-Robert Serafin (im Vorspann: Bruce Serafin), Cody Christian, Ian Novick, Todd Cahoon, Ella Thomas, Gabriel Olds, Eamon Brooks, Rodney Weber, De'Lon Grant, Matthew Souris, Trevor Donovan, Brock Gloor, Rick Malambri, Paul Richard Yarborough (im Vorspann: Paul Shafer), Christine Mascott, Ari Mostow, Nathan Mostow, Taylar Eliza Bunts (im Vorspann: Taylar Bunts), Edward McCabe, Anya Monzikova, Brett Ainslie, Stanis Krista Ames, Melissa Barker, Greg Berney, Nicole Burch, Shannon Carter, Chemi Che-Mponda, Desiree April Connolly, Kelly Dempsey, Amanda Dixon, Shannon Mary Dixon, Shawn Fogarty, Victor Franko, Sari Gagnon, Una F. Green, Barbara Reierson, Brett Gustafson, London Hall, Lauren Hayes, Quincy Heath, Haley Higgins, Jordan Johnson, Kate Jurdi, Haytham Kandil, Petar Kirilov, David A. Kirsch, Jennifer Lazea, Anne Lockhart, Christopher J. Long, Evalena Marie, Dan Marshall, Robert Masiello, Rana Morrison, Jason Mulcahy, Robert Nuzzie, Valerie Parker, Dominic Prietto, Ali Raymer, Derrick Tedford, Baylee Ricci, Floyd Richardson, Joe Sobalo Jr., Vyvian B. Stevens, David Szehi, Amanda Wall, Mike Wendt, Jamie Christopher White
Filmdauer: 85
Direktor: Jonathan Mostow
Studio-Produktion: Wintergreen Productions, Touchstone Pictures, Mandeville Films, Top Shelf Productions
Produzent: Max Handelman, David Hoberman, Todd Lieberman, Todd Arnow, Elizabeth Banks, David Nicksay
Editor: Kevin Stitt
Filmfuhrer: Oliver Wood
Filmkunstler: Jeff Mann, Tom Reta, Dan Webster, Annie Bloom, April Ferry, Debbie Cutler, Fainche MacCarthy
Komponist: Richard Marvin
Proddesign: Jonathan Mostow
Budget: $80 000 000
Weltpremiere: 24. September 2009
Gebühren überall: + $83 867 000 = $122 444 772
Gebühren in den USA: $38 577 772
Publikum UK 579 297 DE 202 216 US 5 143 703
Filme Fantastik Surrogates - Mein zweites Ich kostenlos anschauen Kkiste. Die Handlung spielt in der Zukunft, im Jahr 2057, - wenn die Leute schnell nicht mehr miteinander kommunizieren müssen. Sie sind stärker, jünger, attraktiv Ihre Besitzer und möglicherweise auch das andere Geschlecht. Aber ist der Terrorist, der anfängliche zerstörende Idee Androiden. Polizist Tatsache, Greer

weißt du was:

Der Film basiert auf dem Comic-Unternehmen Top Shelf Productions «Surrogates» (The Surrogates, 2005-2006).
Einen großen Teil der Szenen des Films, die Urheber in Boston, USA.
Schauspieler James Cromwell, spielte die Rolle des Dr. Cantera, früher spielte auch die Rolle von Robotern - im Film "I, robot" (2004) spielte er Dr. Alfred Lanning, der führende Designer und Theoretiker von US Robotics.
Am Anfang des Films zeigt einen Auszug aus einem Video, in dem gezeigt Exoskelett-Tests Raytheon Sarcos.
Gezeigt im Film von Telepresence-Technologien beschrieben gerechnet wurde, sterben noch im Jahr 1963 Stanislaw Lem in «der Summe der Technologien» Unter dem Titel teletaksii (Prinzip Klart Auch in Einiger Wadenfänger Fantastischen Werken, ZB bei der verwendung teledubley in «Frieden auf Erde») .
Schauspieler Trevor Donovan, der “Jungen”, der die Rolle des “Probelaufs” spielt.

Surrogates - Mein zweites Ich — stream Deutsch